Beauty is our Business

Tue, 06 Feb 2018 09:08:00 +0100
„Beauty is our Business“ mit diesem Zitat des niederländischen Informatikers und Wegbereiters der strukturierten Programmierung Edsger Dijkstra eröffnete Dr. Aleksandra Sowa ihren Vortrag in der HfTL. Datenschutz und Datensicherheit müssen wieder zueinanderfinden! Diese von Sowa geprägte These zog sich wie ein roter Faden durch den Vortrag und wurde durch zahlreiche Beispiele plastisch beschrieben. Ein Beispiel aus der jüngeren Vergangenheit zeigt, welche Auswirkungen fehlerhaft programmierte Software nach sich zieht. So hatte der Chaos Computer Club (CCC) in der zur Stimmauszählung der Bundestagswahl genutzten Software „PC-Wahl“ zahlreiche Schwachstellen gefunden, welche auch nicht durch ein kurzfristiges Update des Herstellers behoben werden konnten. Für Sowa ein klarer Fall von Vernachlässigung der Security by Design – Regeln. Mehr erfahren

Hochschule für Telekommunikation Leipzig (HfTL)

Logo.jpg20170925 22044 1cmr12f
Die Hochschule für Telekommunikation Leipzig (HfTL) zielt mit ihren akkreditierten Bachelor- und Masterstudiengängen im Präsenzstudium und im dualen Studienmodell auf eine moderne und praxisbezogene Ausbildung ab. Wir bieten unseren Studierenden eine fundierte Wissensvermittlung kombiniert mit einer überschaubaren Studiendauer. In unseren dualen Studiengängen, welche in Kooperation mit der Deutschen Telekom AG angeboten werden, ist die Kombination aus betrieblicher Praxis und akademischer Wissensvermittlung an der Hochschule einmalig.